Bedarfsgerechte Anlagen

für die Industrie

Wo viel Energie benötigt wird, liefern wir technische Lösungen zur Steigerung der Effizienz. Gewerbe- und Industriebauten bieten durch ihre Größe und ihren vergleichsweise hohen Energieverbrauch besonders viele Möglichkeiten für individuelle und dabei rentable Lösungen in der Gebäudetechnik. Großflächige Dächer lassen sich zum Beispiel ideal für Solarthermie oder Photovoltaikanlagen nutzen und der Einsatz von Blockheizkraftwerken kann im Gewerbebau besonders rentabel sein. Die Gebäudetechnik erreicht im Industriebau oft enorme Dimensionen. Dabei kommen diverse Sondergewerke zum Einsatz.

lebensmittelindustrie

Lebensmittelindustrie

Insbesondere die Fleisch verarbeitende Industrie stellt höchste Ansprüche an die hygienischen Luftzustände mit effektiver Kühlung. Intelligente Regelsysteme steuern die Schnittstelle zwischen Kälteanlage und Wärmerückgewinnung für den sicheren und energieeffizienten Betrieb.

nanotechnologie

Nano- und Halbleitertechnologie

Auch hier müssen höchste Reinheitsbedingungen herrschen. Wirtschaftlich interessant ist dabei die energiesparende Erzeugung von Kälte – beispielsweise durch Absorptionskälteerzeuger.

labor

Labore der Pharmazie und Medizintechnik

Neben der Versorgung der üblichen Labor-Arbeitsplätze mit unterschiedlichen Medien wie Wasser, Gas, Druckluft und Reinstmedien, werden an Gefahrstoffarbeitsplätzen spezielle Luftzirkulationssysteme mit gezielten Luftschleiern eingesetzt.